Metzgerei Geisenhofer

HIESIG

Eine besonders große Rolle spielt für uns die Auswahl der zu verarbeitenden Tiere.
Für die Produktion unserer Fleisch- und Wurstwaren verwenden wir unsere eigenen Rinder und Schweine!
Hier werden Gertraud und Sepp von ihrem Sohn Bernhard unterstützt.
Unsere Glonntaler Strohschweine kommen im Alter von drei Monaten vom benachbarten Ferkelhof zu uns. Bis sie schlachtreif sind, leben sie in einen offen Stall auf Stroh.
Unsere Rinder kommen aus einer Weidenmutterkuhhaltung im Alter von sechs Monaten zu uns.

Uns ist es wichtig Tiere/Produkte aus der Region zu verwenden.

  • Unser Geflügel beziehen wir von dem Geflügelhof Westermayr in Röhrmoos.